IMMOBILIENSUCHE

Suchen
Hohen Neuendorf
305 m²
870.000,-

News

Immobilie selbst nutzen

Statistiken zeigen, dass der Besitzer einer Immobi...
[mehr]

Kaufen oder bauen, aber wo?

Der Bestand an Wohnungen wird dem Bedarf durch jun...
[mehr]

Altlüdersdorf
150 m²
115.000,-

EnEV- daran sollten Mieter einer Immobilie denken!

Dass die neue Energieeinsparverordnung  ab Mai 2014 in Kraft tritt, darüber haben wir schon vor einiger Zeit berichtet.

Nun ist es Fakt und alle Betroffenen müssen sich damit intensiv beschäftigen. Wenn in den Medien darüber berichtet wird, denkt man schnell- was geht mich das an? Aber nicht nur Vermieter oder Verkäufer von Immobilien sind davon betroffen.

Man braucht sich nur vorzustellen, dass bestimmte Maßnahmen baulicher Art an dem Haus durchgeführt werden müssen, welches man selber bewohnt. Um dem Gesetz zu entsprechen, kann ganz schnell aus einer ruhigen Wohnung eine laute Baustelle werden.

Betroffen sind Gebäude, die nicht den Vorgaben des Energieausweises entsprechen. Da müssen nur mal das Dach und die Fassade gedämmt oder die Fenster ausgetauscht und die komplette Heizung erneuert werden, schon ist es vorbei mit der Wohnidylle.

Mit Inkrafttreten der Verordnung muss sich jeder Hausbesitzer um Energiesparmaßnahmen kümmern. Sollte der Vermieter oder Verkäufer die Auflagen zum Erwerb des Energieausweises unterlassen und damit gegen das Gesetz verstoßen, droht der Gesetzgeber mit hohen finanziellen Strafen.

Wenn der Vermieter schon nichts dagegen tun kann, der Mieter kann es schon. Wer also ohnehin vor hat, sich zu verändern, sollte das tun, ehe umfangreiche Baumaßnahmen beginnen. Übrigens gilt das Gesetz auch für gewerblich vermietete Einfamilienhäuser.

Da lohnt es sich, vorbereitet zu sein, wenn der eine oder andere Besitzer sein Objekt vielleicht wegen der finanziellen Belastungen durch die erforderlichen Baumaßnahmen verkaufen möchte. Schnäppchen Kaufen, selber nach eigenen Vorstellungen sanieren und im Grünen wohnen. Der Wohnortwechsel lohnt sich dann vielleicht.

Wir unterstützen Sie dabei!

Dass die neue Energieeinsparverordnung  ab Mai 2014 in Kraft tritt, darüber haben wir schon vor einiger Zeit berichtet.

Nun ist es Fakt und alle Betroffenen müssen sich damit intensiv beschäftigen. Wenn in den Medien darüber berichtet wird, denkt man schnell- was geht mich das an? Aber nicht nur Vermieter oder Verkäufer von Immobilien sind davon betroffen.

Man braucht sich nur vorzustellen, dass bestimmte Maßnahmen baulicher Art an dem Haus durchgeführt werden müssen, welches man selber bewohnt. Um dem Gesetz zu entsprechen, kann ganz schnell aus einer ruhigen Wohnung eine laute Baustelle werden.

Betroffen sind Gebäude, die nicht den Vorgaben des Energieausweises entsprechen. Da müssen nur mal das Dach und die Fassade gedämmt oder die Fenster ausgetauscht und die komplette Heizung erneuert werden, schon ist es vorbei mit der Wohnidylle.

Mit Inkrafttreten der Verordnung muss sich jeder Hausbesitzer um Energiesparmaßnahmen kümmern. Sollte der Vermieter oder Verkäufer die Auflagen zum Erwerb des Energieausweises unterlassen und damit gegen das Gesetz verstoßen, droht der Gesetzgeber mit hohen finanziellen Strafen.

Wenn der Vermieter schon nichts dagegen tun kann, der Mieter kann es schon. Wer also ohnehin vor hat, sich zu verändern, sollte das tun, ehe umfangreiche Baumaßnahmen beginnen. Übrigens gilt das Gesetz auch für gewerblich vermietete Einfamilienhäuser.

Da lohnt es sich, vorbereitet zu sein, wenn der eine oder andere Besitzer sein Objekt vielleicht wegen der finanziellen Belastungen durch die erforderlichen Baumaßnahmen verkaufen möchte. Schnäppchen Kaufen, selber nach eigenen Vorstellungen sanieren und im Grünen wohnen. Der Wohnortwechsel lohnt sich dann vielleicht.

Wir unterstützen Sie dabei!

  • <<
  • 67
  • 68
  • 69
  • 70
  • 71
  • 72
  • 73
  • 74
  • 75
  • 76
  • 77
  • >>

Unternehmen

Immobilie verkaufen, Immobilie mieten, Immobilie kaufen!

Ob Einfamilienhaus, Wohnung oder Gewerbeimmobilie – es geht immer um Werte. Dabei spielen Fachwissen, Ortskenntnis und Vertrauen eine wichtige Rolle.

Wir nehmen uns Zeit für Sie!

Sie entscheiden über Ort, Preis und Ausstattung, wir kennen die Region, den Marktwert, den Finanzmarkt und die örtlichen Behörden. Mit unserem Service wollen wir uns Ihr Vertrauen verdienen!

Wir begleiten Sie als Problemlöser!

Sie haben ein Ziel, wir ebnen den Weg. Gemeinsam erarbeiten wir ein auf Sie zugeschnittenes, individuelles Konzept. Profitieren Sie von unseren regional übergreifenden Netzwerken.

Prüfen Sie unsere Kompetenz als

  • von der Europäischen Immobilien-Akademie geprüfter und der IHK anerkannter Immobilienmakler und Immobilienverwalter
  • geschult und überprüft als Mitglied des Immobilienverbands Deutschland IVD, Verband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen e.V.

Unsere Verbundenheit zur Region beweisen wir auch als Sponsoren!

Mein Termin

Um einen Termin zu vereinbaren, einfach freien Terminblock wählen,
Ihre Daten eingeben und abschicken!

Sie erhalten umgehend eine Terminbestätigung.
Geben Sie uns damit die Möglichkeit, uns auf Ihre Fragen vorzubereiten.

Mein Termin
Uhrzeit
Name*
Telefonnummer*
E-Mail*
Anfrage/Beratungstermin zu
Terminanfrage senden

Referenzen

Ensemble Glienicke Nordbahn
Wohnen am Golfplatz
Landhaus-Villa Frohnau
Sonnenwinkel

Medien

Kontakt

Route berechnen
© Feuer Immobilien & Service GmbH | Design & Programmierung Zimt und Zucker GmbH

Erlöschen des Widerrufsrechts

Ich bin einverstanden und verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende des Widerrufsrechts mit der Ausführung der beauftragten Dienstleitung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung mein Widerrufsrecht verliere.

Die Dienstleitung soll während der Widerrufsfrist beginnen:



X
ja
X
nein
Eine Zahlungspflicht gegenüber dem Unternehmer ist ausschließlich
abhängig vom Abschluss des vermittelten Miet- oder Kaufvertrages .



Bitte geben Sie Ihre Daten ein und senden Sie das erzeugte PDF unterschrieben an uns zurück!

PDF erzeugen

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage und Interesse an dem Objekt

Bedauerlicherweise können wir für Sie noch nicht Tätig werden! Seit dem 13.06.2014 sind wir als Makler verpflichtet, Sie über Ihr Widerrufsrecht zu informieren.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Das bedeutet, dass wir Ihnen erst nach 14 Tagen ein Exposé zusenden, eine Besichtigung anbieten und Unterlagen zur Verfügung stellen dürfen. Eine Erlöschung des Widerrufsrecht ist durch Ihre eigene ausdrückliche Zustimmung möglich. In diesem Fall dürfen wir für Sie sofort aktiv werden. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen ein Widerrufsrecht-Formular an und möchten Sie bitten das Formular zu vervollständigen und unterschrieben an uns zurück zu senden.

Da die Provision selbstverständlich nur dann anfällt, wenn Sie das Objekt auch tatsächlich kaufen , bleibt Ihre Anfrage auch bei Einwilligung zur sofortigen Maklertätigkeit insoweit unverbindlich.

Sobald Ihre Bestätigung vorliegt, erhalten Sie von uns ein Passwort, mit dem Sie sich anmelden können, um detaillierte Informationen zum Objekt zu erhalten oder einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

weiter zum Widerrufsrecht-Formular



Bitte tragen Sie Ihr erhaltenes Passwort unten ein um detaillierte Informationen zum Objekt zu erhalten oder einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Passwort übersenden